Start

Schachunterricht mit Trainer in Berlin, Schach lernen mit Coach für Kinder und Erwachsene, Einzelunterricht für Hobbyspieler, Vereinsspieler und ambitionierte Amateure.
→ weitere Informationen

Informationen

Zur Person

Nach dem Lehrgang des Berliner Schachverbands zum C-Trainer des Deutschen Schachbundes wurden die letzten Prüfungen Anfang dieses Jahres absolviert. Zuvor hatte ich Ende 2019 das Schulschachpatent gemacht. Danach habe ich mit dem Coachen begonnen.

Seit vielen Jahren bin ich aktiver Schachspieler in Berlin. Im Schachclub Schachfreunde Berlin spiele ich in der 3. Mannschaft in der Oberliga Nord Ost. Aktuelle Elozahl: 2175.

Als Redakteur der WELT hatte ich in den späten Neunzigern die erste Schachkolumne einer Tageszeitung im Sportressort ins Leben gerufen und verantwortet, bei der Schach-WM 2016 in New York habe ich die Nachrichten auf chessbase.com geleitet. Für die Website des Berliner Schachverbands schreibe ich über neue Schachbücher.

Das Coaching

Die gute Nachricht: Online-Training hilft durch die Corona-Krise. Training via Skype ist einfach und erfordert keine aufwendige Technik.

Am liebsten gebe ich Einzelunterricht. Bei einer Probestunde sehen wir, ob alles passt und im weiteren Training lerne ich Ihre Ziele und Wünsche kennen. Danach erstellen wir einen individuellen Trainingsplan nach Ihren Bedürfnissen, der systematisch auf Ihre Fortschritte aufbaut.

Beim Berliner Schachverband wurde ich zum Leistungssport-Trainer ausgebildet. Dazu habe ich eine mehrjährige Wettkampferfahrung in Berlins höchster Einzelspielklasse und der Oberliga Nord Ost.  Mindestens genauso wichtig wie die Kompetenz im Schach ist jedoch die Fähigkeit, das Wissen zu vermitteln. Dabei hilft mir die Erfahrung, die ich als Journalist sammeln konnte. Dabei habe ich auch den Nachwuchs ausgebildet und Seminare über Journalismus in Akademien geleitet.

Für wen?

Am liebsten trainiere ich beim Einzelunterricht. Das systematische Training wird Ihren Bedürfnissen und Zielen angepasst, schließlich benötigt ein talentiertes Grundschulkind mit großen Zielen im Schulschach ein anderes Training als eine Geschäftsfrau, die gern Matches im Internet spielt. Mädchen trainieren anders als Jungen und Jugendliche, die für den Leistungssport brennen, trainieren anders als Senioren, die ihre Leidenschaft wiederentdecken und sich geistig fit halten möchten. Für alle aber gilt: systematisches Training bringt messbare Erfolge.

Die Preise

Einzelstunde (45 Min.): 45 Euro
Doppelstunde: 80 Euro
Gruppenunterricht: nach Absprache

Journal

Andy Soltis übers Schwindeln

Der US-Publizist Andy Soltis hat zwar seit Jahren verkündet, nun aber wirklich seinen Ruhestand genießen zu wollen, aber glücklicherweise zieht es den Großmeister immer wieder zum Schreibtisch zurück. Soltis letzter große Wurf war die Vierer-Biographie “Tal, Petrosjan, Spassky & Korchnoi – A multibiography with 207 games” (siehe Journal) bei McFarland. Ein aufwendig erarbeitetes Buch in …

Fremdgehen mit Magnus Carlsen

Schon ein recht lockerer Typ, dieser Weltmeister. Besitzt die Firma Play Magnus, auf deren Servern kann man Schach spielen, kauft die Schachseite chess24 dazu, dort kann man auch Schach spielen, aber er selbst spielt regelmäßig fröhlich auf lichess.org – am Wochenende erst gerade ein Marathon-Match mit Jungstar Alireza Firouzja (auf lichess allerdings ist Firouzja bereits …

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Schachtrainer Berlin · Fernando Offermann
Dominicusstraße 3
10823 Berlin

E-Mail: info@schachtrainer-berlin.de

Steuer-ID 18/461/00531

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Fernando Offermann

Datenschutzerklärung

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für die Kommunikation mit ihnen und die Optimierung der Websiteperformance und geben Sie nicht an Dritte weiter außer für die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt.

Ihre Rechte als Besucher dieser Seite
Unter den angegebenen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten haben Sie jederzeit folgende Rechte:
Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten, Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Ihrer persönlichen Daten werden nicht an an Dritte übermittelt zu anderen als den genannten Zwecken. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist,
die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist,
die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben. 

Löschung bzw. Sperrung der Daten
Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen. Nach Fortfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Kommentarfunktion
Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Eingebettete YouTube-Videos
Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.
Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.
Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.
Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Nutzung von Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren. 

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gewährleisten.

Während Ihres Website-Besuchs werden u. a. folgende Daten aufgezeichnet:

  • Aufgerufene Seiten
  • Bestellungen inkl. des Umsatzes und der bestellten Produkte
  • Die Erreichung von “Website-Zielen” (z. B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen)
  • Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
  • Ihr ungefährer Standort (Land und Stadt)
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung möglich ist)
  • Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
  • Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d. h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA übertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des „EU-US Privacy Shield“-Abkommens.

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zukünftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden können.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, können Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.

Fragen zum Datenschutz
Schreiben Sie uns bitte eine E-Mail, wir helfen Ihnen gern weiter.